Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege ist eine zeitlich begrenzte "Rund-um-die-Uhr-Betreuung" pflegebedürftiger Senioren in eigens dafür wohnlich eingerichteten Räumen. Das Leistungsangebot bezüglich der medizinischen Versorgung, Pflege und Betreuung entspricht denen der vollstationären Versorgung.

Aufenthalt

Ein Aufenthalt in unserer Kurzzeitpflege bietet sich insbesondere für ältere Menschen an,

  • die sich z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht ohne Hilfe alleine versorgen können.
  • in deren Wohnung Umbaumaßnahmen für die häusliche Pflege durchgeführt werden.
  • deren Angehörige aus beruflichen, gesundheitlichen oder familiären Gründen zeitweise Entlastung benötigen.
  • deren Angehörige in Urlaub fahren und ihre Betreuten in dieser Zeit gut versorgt wissen möchten.

Aufenthaltsdauer

In der Regel übernimmt die Pflegekasse die Pflegekosten für einen Aufenthalt von bis zu 28 Tagen. Dies ist abhängig vom jeweiligen Pflegegrad.Die Leistungen der Kurzzeitpflege müssen nicht an einem Stück in Anspruch genommen werden. Sie können mehrmals im Jahr über verschiedene Zeiten verteilt werden. Ihre Aufenthaltsdauer wird mit Ihnen persönlich vereinbart.

Kosten

Kurzzeitpflege erfolgt in dafür zugelassenen vollstationären Einrichtungen. Sie wird für maximal 4 Wochen im Kalenderjahr bis zu einem Betrag von € 1612,- gewährt.

Der Leistungsanspruch umfasst die Kosten für die pflegebedingten Aufwendungen, die Aufwendungen der medizinischen Behandlungspflege sowie der sozialen Betreuung; Unterkunft, Verpflegung und etwaige Zusatzleistungen sind vom Pflegebedürftigen selbst zu tragen.

Daneben sind bei vorliegen bestimmter Voraussetzungen noch Leistungen der sogenannten "Verhinderungspflege" ebenfalls bis zu einem Betrag von € 1612,- möglich.

Gerne geben wir Ihnen hierzu nähere Auskünfte.

Adresse

Landhaus an der Au
Pflege in Holzkirchen GmbH
Austrasse 21-23
D-83607 Holzkirchen

Kontakt

Telefon +49 (0)8024 9069 0
Fax +49 (0)8024 9069 69

Bürozeiten

Montag - Freitag
9.00 - 13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung